Leitfaden Coachings: So erstellst du digitale Coaching-Angebote

Online Coachings virtuell

Coachings müssen nicht immer vor Ort und live stattfinden. Immer mehr Coaches und Expert*innen bieten ihre Inhalte virtuell und auch on demand an. Auf diese Weise bauen sie sich ein orts- und zeitunabhängiges Online Business auf, mit dem sie ein attraktives Nebeneinkommen generieren. Wie das geht, zeigen wir dir in diesem Leitfaden.

Als Coach begleitest du deine Kund*innen meist intensiv und bezogen auf ein konkretes Problem oder einen Themenbereich in ihrem (Berufs)leben. Du spielst eine wichtige Rolle, indem du mit deiner Expertise und deiner Methodik Möglichkeiten und Potenziale aufzeigst. Individuelle Coachings bieten sich für diese Themen genauso gut an wie Coaching-Angebote in kleinen oder auch größeren Gruppen.

Der Vorteil von digitalen Coachings

Wenn du bis dato vor allem Coachings angeboten hast, die du persönlich und vor Ort abgehalten hast, empfehlen wir dir auch digitale Coachings anzudenken. Der große Vorteil liegt darin, dass du dir ein weiteres Standbein aufbaust, das skalierbar ist. Mit Gruppencoachings, die du wöchentlich oder monatlich online anbietest, erweiterst du deinen geografischen Radius und kannst so mehr Menschen mit deinem Wissen unterstützen. Zudem fällt eine Anreise für dich bzw. deine Kundschaft weg – wertvolle Zeit, die ihr nun anders nutzen könnt.

Vorteile virtuelle Coachings

Wenn sich dein digitales Coaching-Angebot ausweitet, kannst du auch überlegen, ob sich ein angemietetes Büro überhaupt noch lohnt und du ausschließlich bei Kunden vor Ort oder aus deinem Home-Office oder von wo auch immer arbeiten möchtest. Auf diese Weise kannst du dir im besten Fall Betriebsausgaben in Form von Miete und Nebenkosten sparen.

Ein weiterer Vorteil von digitalen Coachings ist, dass du so keine gesundheitstechnischen Sicherheitsmaßnahmen treffen musst, da der Mindestabstand online keine Rolle spielt.

So digitalisiert du dein Coaching-Angebot und bietest virtuelle Coachings an

Je nachdem, ob du 1:1 Coachings oder Gruppencoachings anbietest, kannst du diese unterschiedlich gestalten. Diese kannst du live oder/und als Aufzeichnung bereitstellen.

Einzelcoachings virtuell

Tatsächlich könntest du Einzelcoachings ganz gleich gestalten wie vor Ort bei deiner Kundschaft. Im virtuellen Setting via Zoom oder mit anderen Anbietern hast du jedoch auch viele Möglichkeiten es noch abwechslungsreicher zu gestalten. So kannst du Themen oder Probleme mit einem webbasierten Whiteboard visualisieren oder Grafiken und deine Methodik über den Screen teilen.

Das Großartige bei virtuellen Einzelcoachings ist die Tatsache, dass wir uns zu Hause oft sehr wohlfühlen und diese vertraute Umgebung in der Sitzung kann deine Arbeit als Coach sehr erleichtern.

Gruppencoaching online wie

Gruppencoachings virtuell

Bei virtuellen Gruppencoachings kannst du dich erst so richtig austoben. Je nach Thema und Gruppengröße bieten sich schier unendlich Möglichkeiten. In der einfachsten Form Face to Face bis hin zu virtuellen Kollaborationstools wie Miro oder Mural, und Präsentationen mit Videos oder auch Umfragetools wie Mentimeter.

Versuche nicht krampfhaft unterschiedliche Tools in deinen Gruppencoachings zu verwenden und mach dich mit der Bildschirmfreigabe vertraut, damit du auch wirklich nur den Screen mit deinen Kund*innen teilst, der für ihre Augen bestimmt ist.

Coachings online von zuhause aus

Wie du deine Coachings mit pubstage als digitales Produkt vermarktest und verkaufst

Pubstage macht es dir ganz einfach, deine Coachings online zu vermarkten und zu verkaufen. Registriere dich kostenfrei auf der Plattform, hinterlege die notwendigen Daten und verknüpfe dein PayPal Business Konto. Schon kannst du Landingpages und verschiedene Coachings anlegen, die auf dein Angebot aufmerksam machen und deine potenziellen Kund*innen mit Informationen zu deiner Methodik versorgen. Sie können deine Coachings dann auch direkt über pubstage buchen und bezahlen. Eine automatisierte Rechnung wird erstellt und direkt an deine Kund*innen versandt.

Wenn du selbst bereits eine Webseite hast, kannst du diese auch mit pubstage verknüpfen und unsere Plattform direkt über deine eigene Domain laufen lassen. Oder du nutzt pubstage als deine eigene Webseite von nun an.

Tipp: Hier zeigen wir dir, wie du in nur 10 Minuten mit pubstage durchstartest und dein ersten digitales Produkt anlegst.

Testimonial Coach Christiane Baumann

Christiane Baumann ist Mental- und Emotions-Coach und vertraut mit ihrer Gefühlsmanufaktur auf pubstage. Sieh dir ihre pubstage Seite mit ihrem Angebot an, um zu sehen, was alles mit pubstage möglich ist.

Christiane Baumann pubstage

Auf unserer Demo-Page findest du auch noch weitere Beispiele, wie du pubstage für dein digitales Business nutzen kannst. Registriere dich hier kostenfrei und starte mit deinem virtuellen Coaching-Angebot durch.