5 einfache Geschäftsideen, mit denen du nebenbei und ohne Startkapital Geld verdienen kannst

Geschaeftsideen ohne Startkapital

Du träumst von deinem eigenen Business, möchtest dein eigener Chef sein oder einfach dein Ding machen? Für all die Doers unter euch haben wir fünf einfache und investitionsarme Geschäftsideen, mit denen man nebenbei Geld verdienen kann. Tipps zur Umsetzung erfahrt ihr auch in diesem Artikel.

Dank des Internets und der Digitalisierung hat heute jeder die Möglichkeit sein eigenes Online-Business zu starten. Ob das in der Garage, in der Studentenbude oder auf dem Küchentisch passiert, spielt auch keine Rolle mehr. Für viele Geschäftsmodelle benötigt man auch keinerlei weitere Ausstattung als die, die man bereits hat: einen Internetzugang und einen Computer.

Daraus erschließen sich nicht nur neue Geschäftsfelder, sondern auch eine neue Art zu arbeiten. Gerade während der Pandemie wird die Digitalisierung weiter gepusht und täglich ergeben sich neue Möglichkeiten mit einer Idee online erfolgreich zu sein.

Geschaeftsideen ohne Startkapital

Wieso online nebenbei Geld verdienen?

Sich online ein weiteres Standbein aufzubauen, war noch nie so einfach wie heute. Wir sind mit dem Internet und den Möglichkeiten, die damit verbunden sind, vertraut. Jetzt heißt es seine Expertise und Erfahrungen so zu verpacken, dass man möglichst den richtigen Menschen weiterhelfen kann. Mit seinem Wissen zu punkten und damit ein profitables Sidebusiness aufzubauen, macht durchaus Sinn.

Der erste Schritt in die Selbstständigkeit als (Klein)unternehmer*in passiert selten spontan und entwickelt sich neben einer sicheren Anstellung. Das ist auch tatsächlich die einfachste und schnellste Option zu starten.

Lesetipp: 7 Gründei, wieso du digitale Produkte verkaufen solltest.

Online nebenbei Geld verdienen

Wie du online ohne großes Startkapital Geld verdienen kannst

Im Rahmen dieses Artikels wollen wir uns besonders auf digitale Produkte fokussieren. Auch physischen Produkte können sich bereits mit kleinen Investitionen gut online verkaufen. Wir wollen aber noch einen Schritt weitergehen und behaupten, dass man viele digitale Produkte tatsächlich ohne großen Startkapital umsetzen kann. Ein profitables, erfolgreiches und umsatzstarkes Online-Business bist heutzutage kein Hexenwerk mehr und brauch keine großes Startkapital. Der einzige Einsatz ist die eigene Arbeitszeit und die Verwendung von bereits existierenden Arbeitsmitteln. Hier sind unsere Vorschläge für besonders investitonsarme digitale Produkte, die ihr auch mit überschaubarem Zeiteinsatz umsetzen könnt:

eBooks online verkaufen

eBooks und PDFs sind ein idealer Einstieg in die Welt der digitalen Produkte. Wieso? Sie lassen sich einfach und unkompliziert erstellen. So kannst du dein Wissen zeitsparend für andere aufbereiten und somit ganz ohne Investition Geld verdienen.

Beispiele für eBooks

ebooks online verkaufen

Coachings online anbieten und verkaufen

Es ist durchaus sinnvoll, Coachings, die du bis dato persönlich angeboten hast auch digital zu vermarkten. So bist du nicht geografisch auf deine Region beschränkt und sparst dir noch dazu Geld in puncto Anreise und Raummiete. Durch digitale Coachings profitierst du so ohne weiteren Kapitaleinsatz doppelt.

Beispiele für Coachings

  • Einzelcoachings im Bereich Personal Development
  • Kleingruppencoachings für KMU im Bereich Social Media Marketing
  • Coachings für Verhandlungstaktiken im Vertrieb

virtuelle coachings anbieten online

Als virtuelle*r Assistent*in online arbeiten

Eine weitere Möglichkeit nebenbei im Internet Geld zu verdienen ist als virtuelle*r Assistent*in. Mit deiner Expertise unterstützt du andere Unternehmer*innen ihre Ziele zu erreichen. Den Themen sind dabei auch keinerlei Grenzen gesetzt – je spezifischer deine Fähigkeiten sind, desto besser kannst du dich von den anderen abheben und so auch höhere Stundensätze verrechnen.

Beispiele für Tätigkeiten als VA

  • Buchhaltung
  • Administrative Unterstützung
  • Pinterest Management
  • Social Media Management
  • Webtexten

Lesetipp: Wie du als deinen Berufsalltag als virtuelle*r Assistent*in automatisierst

online geld verdienen als virtueller assistent

Templates online verkaufen

Arbeitsvorlagen und Templates wie Lightroom Presets, Plugins und Extensions und Grafiklayouts zu verkaufen, bietet sich für viele Kreative an. Außerdem ist diese Art digitaler Produkte tatsächlich mit sehr wenig Aufwand verbunden. Wieso? Die Arbeitsvorlagen hast du bereits für dich selbst erstellt, um deinen Workflow zu vereinfachen. Gegebenenfalls müssen diese für einen Verkauf leicht angepasst werden.

Beispiele für Templates

  • Lightroom und Photoshop Presets
  • Programmerweiterungen für Videobearbeitung
  • Plugins für WordPress oder andere Programme
  • Designvorlagen für Canva, InDesign und andere Grafikprogramme

templates online verkaufen nebenbei

Online-Kurse online verkaufen und vermarkten

Zur Königsdisziplin der digitalen Produkte zählen Online-Kurse. Lass dich aber nicht davon abschrecken deinen eigenen Online-Kurs zu starten. Denn damit positionierst du dich als Expert*in und profitierst auch offline davon. Online-Kurse können sehr aufwendig und sehr einfach gestaltet werden. Abhängig von deinem Thema kann es vollkommen ausreichen einen textbasierten Kurs zu erstellen – andere Themen lassen sich besser in Videoformaten vermitteln.

Beispiele für Online-Kurse

  • Clickertraining mit Katzen
  • Suchmaschinenoptimierung für Blogger
  • Fotografie für Einsteiger
  • Zeitmanagement für Eltern
  • Interior Design

geld online verdienen ohne startkapital

Wie du siehst, können digitale Produkte mit wenig oder kaum Startkapital umgesetzt werden. Es gibt unzählige Möglichkeiten nebenbei und von zu Hause aus Geld zu verdienen.

Um mit deinen digitalen Produkten durchstarten zu können, benötigst du nur eine verlässliche Plattform, um deine digitalen Produkte zu erstellen, zu vermarkten und zu verkaufen. Auch das ist heut­zu­ta­ge kinderleicht und du brauchst kein Technik-Genie sein, um deine Geschäftsidee online umzusetzen.

Pubstage ist eine Plattform, die alle Funktionalitäten vereint, die du für ein erfolgreiches Online-Business brauchst: Pubstage ist eine All-in-one Publishing Plattform, mit der du einfach, schnell und unkompliziert deine digitalen Produkte und Angebote erstellen, vermarkten und verkaufen kannst. Melde dich jetzt als Beta-User*in an und teste pubstage bis Mitte 2021 kostenlos.

Kennst du bereits unser kostenfreies Workbook „Digitale Produkte verkaufen mit Erfolg – in 4 Schritten zum profitablen Online-Business“? Hier geht’s zum kostenfreien Download! Darin lernst du Schritt für Schritt, wie du deine digitale Geschäftsidee von der Idee bis zum Verkauf erfolgreich umsetzt.